Bewohnerbeirat

Die Mitbestimmung der Bewohner ist unter anderem durch den gewählten Bewohnerbeirat und die Frauenbeauftragte gegeben.
Das gewählte Gremium wird regelmäßig einberufen.
Durch die schnelle Anpassung an Kundenwünsche ist so eine Bewohnerzufriedenheit gesichert. Bewohnerbeirat und Heimbewohner und Heimbewohnerinnen werden aktiv in die Planung kultureller Veranstaltungen, in die individuelle Gestaltung der Gemeinschaftsräume und der Speiseplangestaltung des Seniorenzentrums einbezogen.
Die Zusammenarbeit zwischen dem Bewohnerbeirat und der Seniorenzentrum Meuselwitz GmbH bilden eine enge Partnerschaft im
Heimalltag.

Der Bewohnerbeirat besteht aus gewählten Vertretern der Bewohner und deren Angehörigen.
Nach § 5 des Heimgesetzes soll die Mitwirkung der Bewohner der Pflegeheime durch den Bewohnerbeirat gewährleistet werden.

Wir stellen unseren Bewohnerbeirat vor:Frauenbeauftragte:
hintere Reihe stehend von links nach rechts:
Herr Wolfgang Ulrich, Herr Bodo Fritzsche

vordere Reihe sitzend von links nach rechts:
Herr Franz Souschek, Frau Ingeborg Uhlig,  Frau Rosemarie Siegel

Frau Lieselotte Hartmann

Stand: Juli 2022